Unternehmens- / Hofnachfolge

Besonders in Familienunternehmen oder landwirtschaftlichen Betrieben ist die Weitergabe von der einen an die nächste Generation bereits zu Lebzeiten der Eigentümer sinnvoll und oft gewünscht.

Teure und streitanfällige Erbauseinandersetzungen können hierdurch vermieden werden und den Fortbestand des Unternehmens bzw. des landwirtschaftlichen Betriebes sichern.

Der Notar kann auch hierbei umfassend und lösungsorientiert beraten und den Betriebsübergabevertrag entwerfen.

Die notwendige Berücksichtigung erbrechtlicher und versorgungsspezifischer Gesichtspunkte steht dabei im Vordergrund.

Auf dem Gebiet der Höfeordnung müssen zudem die Besonderheiten dieser Sonderrechtsordnung fachmännisch einbezogen werden.